MARKETORY AG goes Grabenhorst & Vetterlein

Im Frühjahr 2019 trat MARKETORY CEO Bernie Felke an uns, die Grabenhorst & Vetterlein GmbH, heran, um für sich auszuloten, ob wir die richtigen Partner für seinen Zukunfts-Plan sein könnten. Bernies Idee war es seinen geordneten Rückzug anzutreten, ohne Sie, seine langjährigen Kunden und Partner, alternativlos im Regen stehen zu lassen.

Gesucht hat er nach einem Partner, der kompetent und flexibel, zuverlässig und innovativ, kreativ und nachhaltig, verlässlich und crazy genug ist, um das Geschäft in seinem Sinne fortzuführen.

Nach vielen Treffen, Telefonaten, Mails und schlaflosen Nächten haben wir gemeinsam herausgefunden, daß unsere Vorstellung von „Wie-macht-man-mit-Werbeartikeln-möglichst-viel-richtig“ deckungsgleich ist.

Das bedeutet für die Zukunft:

Bernie begleitet uns, wenn auch manchmal mit dem nötigen Abstand, in den kommenden Jahren auf dem Weg Sie als Partner gut zu unterstützen.

Sein Motto: KISS- Keep it simple, stupid!

Das war unser guter Rat bei den zurückliegenden Verhandlungen und soll auch für die Zukunft gelten.